Springe zum Inhalt

1

Am Dienstag, 23. Januar 2018, besuchte Autor Andreas Kirchgäßner aus Merdingen bei Freiburg die dritten Klassen der Hans-Thoma-Schule im Klassenzimmer. Im Rahmen der Lesung wurde viel gelauscht, gelacht und auch gestaunt. Zum Beispiel über einen besonderen Schuh aus Afrika. ...weiterlesen "Schriftsteller zum Anfassen – Andreas Kirchgäßner zu Gast in der HTS"

Auch in der Hans-Thoma-Schule ist die weihnachtliche Vorfreude allerorten zu spüren: In den Klassenzimmern stehen verschiedenste Adventskalender, an den Fenstern hängen gebastelte Sterne und dergleichen und auch an verschiedenen Aktionen, wie dem wöchentlich gemeinsam abgehaltenen Adventssingen oder dem von Schülerinnen und Schülern organisierten Adventscafé für Mitarbeiter, lässt sich erkennen, dass das große Fest unmittelbar bevorsteht... ...weiterlesen "Advent, Advent… – An der HTS werden die Tage bis Weihnachten gezählt!"

1

Im November haben wir, die Schüler der Klasse 2c, 500 Blumenzwiebeln im Schulhof und dem Schulgarten gepflanzt. Die Blumenzwiebeln wurden uns von Bulb4Kids bereitgestellt, einer Organisation, die Kindern einen Zugang zur Natur ermöglichen möchte. ...weiterlesen "Vom Entwurf zur Gartenarbeit – Das Blumenzwiebel-Projekt der Klasse 2c"

Im Rahmen des von der Badischen Zeitung angebotenen Zisch-Projektes, bei dem Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse acht Wochen lang die Badische Zeitung kostenlos lesen dürfen, besuchte an den vergangenen beiden Montagen BZ-Redakteur Ulrich Senf die Kinder der Hans-Thoma-Schule in Haltingen. Dabei wurde er vom Interviewer einmal selbst zum Interviewten... ...weiterlesen "BZ-Redakteur besucht vierte Klassen"

Bereits zu Beginn des Schuljahres waren die Klassen 4c und 4d aus der Stammschule im Bromenackerweg im Landschulheim. Die rund 40 Kinder waren drei Tage lang zu Gast auf dem Platzhof in Kandern, haben dort - zum anfänglichen Leid mancher - viel Zeit in der Natur und abseits von Fernsehen, Playstation und Handys verbracht. Am Ende waren aber alle gleichermaßen traurig, dass die schönste Zeit des Schuljahres so schnell vorbei war. Hier berichten die Schülerinnen und Schüler selbst von ihren Erlebnissen: ...weiterlesen "Viel gelaufen, viel erlebt – Bericht vom Schullandheim der 4. Klasse"

Am vergangenen Dienstag zogen sich die Schülerinnen und Schüler der Hans-Thoma-Schule die Wanderschuhe an, setzten die Rucksäcke auf und ließen die Schule an dem Tag einmal Schule sein: Es war Wandertag! Zum allerersten Mal in ihrem Leben durften dabei auch die diesjährigen Erstklässler mitmachen. Hier haben die Klassenlehrerinnen diese erste Außenmission dokumentiert:

...weiterlesen "Wandertag an der HTS: Erstklässler unterwegs auf erster Außenmission!"

Aufgrund von Arbeiten an Leitungen ist das alte Schulhaus der Hans-Thoma-Schule in der Wilhelm-Glock-Straße am kommenden Dienstag (10.10.2017) ganztägig weder digital noch telefonisch erreichbar. Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass am Mittwoch wieder alles wie gewohnt läuft.

Am heutigen Donnerstagmorgen fanden sich die Schülerinnen und Schüler der HTS in der evangelischen Kirche im Haltinger Oberdorf ein, um gemeinsam den Schulgottesdienst zum Schuljahresstart zu feiern.

...weiterlesen "Gottesdienst zum Schuljahresstart – Was macht der Basketball in der Kirche?"